Supplementreviews für Muskelaufbau und Bodybuilding  Produkte

Muskelaufbau auf optimale Weise mit Whey Protein Gold Standard

Im Gegensatz zu anderen Protein-Nahrungsergänzungsmittel, die aus Whey Proteinen (zu Deutsch Molkenproteine) bestehen, setzt sich dieses Pulver aus 100% Whey Proteinen zusammen. Die Proteine werden mittels verschiedener Verfahren gewonnen, so dass dem Körper eine optimale Zufuhr dieser nützlichen Eiweiße geboten wird. Kraftsportler und Bodybuilder können dem Whey Protein Gold Standard in Sachen Muskelmasse- und Magermasseaufbau, Muskelregeneration und Schutz vor Muskelabbau vertrauen. Das Whey Protein Gold Standard Pulver ist einzigartig in seiner Wirkung und besticht zudem durch seine gute Verträglichkeit und einen exzellenten Geschmack.

Inhaltsstoffe des Whey Protein Gold Standard

Dieses hochwertige 100% Whey Protein Produkt wird mittels verschiedener Verfahren gewonnen. Die Verfahren des Ultrafiltrierens und des Ionenaustauschs führen dazu, dass die Proteinstrukturen erhalten bleiben und gleichzeitig besteht eine hohe Konzentration der Molkenproteine. Auf diesem Weg werden Whey Protein Isolate, Peptide und Konzentrate gewonnen. Weiterhin enthalten sind eine geringe Menge Fett und Kohlehydrate, Cholesterin, Calcium, Sodium, Potassium, Lecithin, Acelsulfam-Kalium sowie eine Mischung aus den Enzymen Aminogen und Lactase. Für den Geschmack des Whey Protein Gold Standard sorgen künstliche Aromen. Eine Dose enthält 2270 Gramm, was in etwa 80 Portionen sind.

Geschmack des Whey Protein Gold Standard

Whey Protein Gold Standard ist in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich. Die Hersteller schwören auf ihre einzigartige Kombination aus gutem Geschmack und perfekter Löslichkeit. Geschmacksrichtungen sind zum Beispiel French Vanilla und Rocky Road. Das Whey Protein Gold Standard sollte zwei Mal am Tag eingenommen werden, zu Zeiten an denen der Körper die hier enthaltenen Aminosäuren dringend benötigt. Dazu wird jeweils ein Messbecher des Proteinpulvers mit 250 bis 300 ml Flüssigkeit vermischt. Empfohlen wird, einen Shake am Morgen zu trinken und einen Shake nach dem Training.

Wirkung des Whey Protein Gold Standard

Whey Proteine sind schnelle Proteine und wirken sich direkt auf den Körper aus. Der Hersteller empfiehlt Whey Protein Gold Standard nach dem Training mit einem Drittel an Casein Proteinen zu mischen, somit entfaltet sich eine langanhaltende Wirkung, die die angegriffenen Muskeln nach dem Training optimal versorgt. Jedoch ist es besonders die schnelle Wirkung der Whey Proteine, die nach dem Training von Bedeutung ist. Whey Protein Gold Standard unterstützt nicht nur den Muskelaufbau und den Aufbau an Magermasse, in der Ruhephase zwischen den Trainingstagen wird zudem die Regeneration der Muskeln unterstützt. Auch an Tagen ohne Training wird Whey Protein Gold Standard zu sich genommen, um gegen den Abbau von Muskelmasse vorzubeugen. Die enthaltenen Verdauungsenzyme wirken sich förderlich auf die Verträglichkeit des Whey Protein Gold Standard aus, welche zudem durch einen geringen Anteil an Milchzucker verstärkt wird.

Meine Erfahrung mit Whey Protein Gold Standard

Seit etwa 5 Wochen nehme ich den Whey Proteinshake und muss sagen, von der Wirkung her überzeugt mich Whey Gold Standard auf jeden Fall. Ich merke, dass ich um einiges schneller wieder für das nächste Training bereit bin. Auch meine Muskelmasse nimmt schneller zu als zuvor. Ein Freund vom Training hatte mir diesen Protein-Shake aus den Staaten zum ersten Mal mitbebracht und er hat mich in Sachen Geschmack und Löslichkeit mehr als überzeugt. Leider muss ich sagen, dass eben diese Faktoren beim EU-Modell nicht optimal sind und mich nicht überzeugen, deshalb von mir nur drei Sterne

Keine Kommentareintrge mglich.